LiFePo4 Motorrad-Batterie "Competition" V4 Smart Battery 10Ah

Artikelnummer: ASN1050

FEPO-Batt! Ultraleichte LiFePo4 Motorradbatterie -V3 Smart Battery- aus original A123 Zellen mit ANDERSON SB50 Schnelltrennstecker.

Kategorie: LiFePo4 Motorradbatterien


329,50 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Folgende Änderungen bieten erheblichen Mehrwert durch erhöhte Sicherheit und einfachere Handhabung:

  • Geänderte Stromeinleitung in die Batterie für nochmal verringerten Ri (Innenwiderstand)
  • Gelaserte Zellenverbinder aus Speziallegierung, verschraubte Anschlusskabel
  • Akkus werden vorgeladen geliefert. Einbauen und Losfahren.
  • Die "Competition-Line" wird im CNC-gefrästen Composite-Gehäuse ausgeliefert. Diese Gehäuse sind extrem leicht und haltbar, schützen die Batteriezellen und Elektronik weitgehend vor mechanischer Beschädigung und Spritzwasser .
  • Durch den ANDERSON SB50 Schnelltrennstecker kann die Batterie schnell aus- und eingebaut werden. Um die hohe Belastbarkeit dieser Steckverbindung zu gewährleisten dürfen unsere Originalstecker nur an original ANDERSON SB50 Stecker angeschlossen werden.

NEU: durch Smart Balancing Modul entfällt das Balancieren der Batterie im zyklischen Betrieb, es müssen zum Laden nur noch PLUS und MINUS angeschlossen werden, kein Balancer-Stecker. Die neuen "V3 Smart Batteries 10Ah" werden ohne Balanceranschluss ausgeliefert.

Fepo-Batt! Unsere LiFePo4 Motorradbatterien werden aus originalen LiFePo4-Zellen von A123 Systems gefertigt. Unser sehr großes Einkaufsvolumen und die industrielle Fertigung ermöglichen eine sehr hohe und gleichbleibende Qualität unserer Akkupacks. Unsere neue 10Ah LiFePo4 Motorradbatterie wird aus eigensicheren Becherzellen in Lithium-Nanophosphat- Technologie industriell gefertigt. Sehr aufwändig und ein Alleinstellungsmerkmal sind die speziellen Zellenverbinder, die aufgrund der speziellen Legierung die hohen Ströme erst ermöglichen. Auch die Schweisspunkte sind großflächig und tragen zur extremen Strombelastbarkeit unserer Motorrad-Starterbatterien bei. Sowohl die von uns ausschließlich verarbeiteten LiFePo4-Zellen von A123-Systems als auch die fertigen Akkus unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle.

Profitieren auch Sie vom neuen Trend im Rennsport: Fahren ohne Lichtmaschine. Ohne Lichtmaschine haben Sie die volle Motorleistung am Hinterrad, es wird nicht wie bisher ein Teil davon zum Antrieb der Lichtmaschine genutzt. Das Motorrad ohne Lichtmaschine hat somit mehr Leistung und ist durch die geringere Masse der rotierenden Teile auch erheblich drehfreudiger. Mit dem entsprechenden Lade-Equipment ist die Batterie in ca. 15 Minuten wieder voll. Als Nebeneffekt entfällt auch noch das Gewicht der Lima.

Wichtig: Diese Batterie ist konzipiert für Fahren ohne LiMa, hat also KEINE höhere Startleistung wie die 4s3p mit den Ringkabelschuhen. Der Unterschied ist die größere Kapazität, damit kann man dann ohne Lichtmaschine länger fahren, sowie das automatische Balancing, so dass diese Batterie auch im zyklischen Betrieb nicht extern balanciert werden muss.


Technische Daten:
Spannung: 13,2V
Ladeschluss-Spannung: 14,4V
Entladeschluss-Spannung: 8,0V
Strombelastbarkeit: 280-350A
Kapazität: 10Ah
Kapazitätsequivalent zur Bleibatterie: 22Ah PBeq
(Startleistung der 10Ah-LiFePo4-Batterie entspricht einer 22Ah herkömmlichen Blei-Batterie)
Abmessungen: ca. 86x115x120mm
Gewicht: ca. 1500g


 


Produkt Tags