Allgemeine Geschäftsbedingungen

Preise
Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Mit der Veröffentlichung neuer Preise verlieren alte Preisangaben ihre Gültigkeit. Bei Preisirrtürmern behalten wir uns vor, den Preis nachträglich anzupassen. Der Besteller ist dann natürlich nicht mehr zum Kauf verpflichtet.

Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, Sortiments- und Produktänderungen ohne Vorankündigung durchzuführen.

Eigentumsvorbehalt
Alle Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform , jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB“. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

 Der Widerruf ist zu richten an:

ASN-Energy GmbH

Zechenstr. 67

47443 Moers

verkauf@asnenergy.de

Fax: 03212 7608282

Amtsgericht Kleve HRB 13556

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind sowie zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

Ende der Widerrufserklärung 

Bitte schicken Sie die Ware auf jeden Fall versichert (Paket, nicht Päckchen!) zurück!


Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte den Produktinformationen des Herstellers. Bitte schicken Sie Artikel nur nach vorheriger Abstimmung mit uns zurück. Unfrei verschickte Sendungen werden nicht angenommen.

Haftung
Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln unsererseits verursacht worden ist. Dies gilt auch für Folgeschäden.

Akkus
Der Kunde verpflichtet sich, Akkumulatoren nur unter Aufsicht und auf feuerfester Unterlage zu laden. Ausserdem bestätigt er durch Akzeptieren der AGBs, daß er mindestens 18 Jahre alt ist. Für Schäden durch Laden, Entladen, Benutzen der von uns gelieferten Akkus und Batterien haften wir nicht, da der sachgemäße Umgang von uns nicht überwacht werden kann. Manipulationen und Eingriffe an von uns gelieferten Akkupacks, die über das Kürzen oder Verlängern der Anschlusskabel sowie Anlöten von Steckverbindern hinausgehen führen zum Erlöschen von Gewährleistungsansprüchen.
 

Hinweise zur Batterieentsorgung gem. BattG

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, ist der Verkäufer verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch an den Verkäufer oder in den dafür vorgesehenen Rücknahmestellen (z.B. in Kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Sie können die Batterien auch per Post an den Verkäufer zurücksenden. Der Verkäufer erstattet Ihnen auf jeden Fall das Briefporto für den Rückversand Ihrer Altbatterie.
 

Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

 

tonne (durchstrichene Mülltonne) = Batterie darf nicht in den Hausmüll gegeben werden

Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

Diese Hinweise bzw. weitere Informationen zur Verwendung von Batterien (Akkus) erhalten Sie mit der Warenlieferung.

Technischer Fortschritt
Zumutbare Konstruktions- und Formänderungen sowie Änderungen, die dem technischen Fortschritt dienen, sind vorbehalten.

Gerichtsstand
Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers vereinbart.